Microsoft Exchange Server 2010

Das URZ bietet einen zentralen Microsoft Exchange-Dienst in der Version 2010 für alle Mitarbeiter der OVGU an. 

Leistungen:

  • E-Mail
  • Kalender
  • Kontaktverwaltung
  • Aufgabenverwaltung
  • Zugriff über Web-Oberfläche
  • Mobiler Zugriff (Smartphones, Tablets)
  • Weltweite Erreichbarkeit
  • Autoarchivierungsfunktionen bei Bedarf
  • Teamfeatures: Freigeben von Ordnern und Kalendern, Stellvertretung, Senden im Auftrag, Terminplanung (auch Geräte- oder Raum-Terminplanung)

Empfohlene Client-Programme:

  • Microsoft Outlook für Windows (Version 2007 und aufwärts, wir empfehlen Version 2010 oder höher)
  • Evolution für Linux (Version 3.10 und aufwärts)
  • Gängige Web-Browser (Firefox, Chrome, Internet Explorer) für die Web-Oberfläche OWA (Outlook Web App)
  • Alle gängigen Smartphone- und Tablet-Betriebssysteme (ActiveSync)

Um den Micosoft Exchange-Dienst des URZ nutzen zu können, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail an:
it-service@ovgu.de.

Achtung! Sie ziehen dabei mit Ihrer E-Mail-Adresse auf den Exchange-Server der Universität um, wodurch Ihre alte Mailbox zwar noch verfügbar, jedoch nicht mehr aktiv ist (d.h. neue E-Mails gehen nur noch auf dem Exchange-Server ein). Es entstehen für Sie jedoch keinerlei Nachteile im Vergleich zu Ihren alten Mailservern!

  • Konfigurationsdetails für unseren Exchange-Dienst, entnehmen Sie bitte dem Punkt Konfiguration.
  • Die Erstellung von Abwesenheits-E-Mails wird beschrieben unter Automatische Antworten   (noch nicht verfügbar)

Häufig gestellte Fragen werden in unserem FAQ-Bereich für Exchange beantwortet.

Letzte Änderung: 08.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: