Mailinglisten

Voraussetzungen:

  • Die Administratoren und Moderatoren müssen gültige Mail-Adressen der OvGU besitzen.
  • Der Name der Mailingliste hat die Endung -l (bspw. listenname-l@domain).

Beantragung:

Bei Beantragung einer Mailingliste sind folgende Angaben obligatorisch:

  • den Namen der Liste (muss auf -l enden, andernfalls fügen wir das Suffix -l automatisch hinzu) sowie die Domain (bspw. @ovgu.de)
  • die Namen und E-Mail Adressen der Listenadministratoren
  • die benötigten Spracheinstellungen für die Liste
  • eine kurze Beschreibung des Verwendungszweck der Liste

Im Moment stehen Ihnen 2 Wege zur Beantragung einer Mailingliste zur Verfügung:

  • Sie können eine Liste über das Kundenportal beantragen.
  • Sie können eine Mail mit den entsprechenden Informationen an die Adresse it-service@ovgu.de senden

Administration von Mailinglisten über das Webinterface:

Die Administratoren und Moderatoren können ihre Mailinglisten über ein zentrales Web-Interface verwalten. Dieses ist unter folgender Adresse zu erreichen: https://listserv.ovgu.de/mailman/admin<LISTENNAME>. Bitte ersetzen Sie <LISTENNAME> durch den Namen Ihrer Mailingliste. Der Name ist der Teil der entsprechenden E-Mail Adresse der Liste, welcher sich vor dem @ befindet. (Beachten Sie: nach der Umstellung des Listservers ist die Adminoberfläche unter der vorstehend genannten Adresse erreichbar. Bitte aktualisieren Sie Ihre Links.)

Wir haben für Sie eine Kurzreferenz für Listenadministratorenzusammen gestellt, welche Sie hier finden können: Kurzreferenz für Administratoren

Sollten Sie Probleme oder Fragen bei der Administration Ihrer Liste haben, können Sie sich jederzeit an it-service@ovgu.de wenden. Wir helfen Ihnen gern.

 

Abonnieren einer Liste:

Um Nachrichten einer Liste zu abonnieren öffnen Sie im Browser die Seite https://listserv.ovgu.de/mailman/listinfo/<LISTENAME> Bitte ersetzen Sie <LISTENNAME> durch den Namen Ihrer Mailingliste. Der Name ist der Teil der entsprechenden E-Mail Adresse der Liste, welcher sich vor dem @ befindet.

Geben Sie nun im Feld "Ihre E-Mailadresse:" die Mailadresse ein, welche zur Liste hinzugefügt werden soll und klicken Sie anschließend auf "Abonnieren".

Abhängig von den Einstellungen, die der jeweilige Administrator für die Liste festgelegt hat, bekommen Sie nun eine Mail die Sie bestätigen müssen, bzw. müssen Sie warten, bis der Administrator Ihren Abonnementwunsch bestätigt.

Letzte Änderung: 20.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Stephan Jacob
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: