Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

VPN@Home

Der Zugang zu vielen Diensten oder Daten ist auf Rechner beschränkt, die eine IP-Adresse aus dem Adressraum der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (141.44.xxx.xxx) besitzen. Rechner mit anderen Adressen(z.B. öffentlicher Internet Service Provider) werden abgelehnt. Benutzen Sie jedoch einen VPN-Zugang, so kommuniziert Ihr Rechner über den Tunnel virtuell mit einer IP-Adresse aus dem Adressraum der OvGU Magdeburg. Auf diese Weise werden Sie als Angehöriger der OvGU Magdeburg identifiziert und können auf entsprechende Informationen zugreifen.

Anleitungen

Für eine gängige Auswahl an Betriebssystemen finden Sie anbei detaillierte Anleitungen, um über einen Internet-Service-Provider (z.B. Deutsche Telekom, Kabel Deutschland) eine VPN-Verbindung zur Otto-von-Guericke Universität Magdeburg aufbauen zu können.

Windows 7 Windows 7, Vista, XP

Linux / Unix Linux / Unix

Macintosh Mac OSX

Allgemeine Informationen

Selbst wenn Ihre Plattform nicht zu den unterstützten Betriebssystemen gehört, ist die Nutzung häufig möglich. Die nachfolgenden Angaben sollten ausreichend sein, damit Sie die Client-Software konfigurieren können.

VPN-Typ
IPsec mit XAUTH
Server (Host)
vpn.ovgu.de
Group Authentication Name
vpn1
Group Authentication Password
vpn1
Username
Ihr Benutzername
Password
Ihr Passwort
Letzte Änderung: 13.03.2015 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Service
Telefon 0391 67-58888
(Mo.-Fr. 8-23, Sa. 10-18 Uhr)
it-service@ovgu.de
Customer-Portal
 
 
 
 
Extern