4. Löschen von E-Mails

Inhalt:  Markieren von Mails als zu Löschen - Papierkorb verwenden - Löschmethode ändern


Webmail bietet zwei Vorgehensweisen zum Löschen von E-Mails:

  1. Markieren von gelöschten Mails als "zu Löschen" mit anschließendem manuellen endgültigen Löschen
  2. Löschen über einen Papierkorb.

Hinweis: Sollte Ihr Postfach bereits voll ausgelastet sein und Sie haben bisher das Löschverhalten über den Papierkorb konfiguriert, sollten Sie das Verhalten umstellen und versuchen, ob Sie auf diesem Wege noch Mails löschen können, um Platz zu schaffen

Markieren von Mails als zu Löschen

Diese Einstellung ist die Standardeinstellung und aktiv, wenn Sie besher noch nicht das Löschverhalten in Webmail konfiguriert haben.
Wählen Sie in der Liste der Mails eine Mail aus, die Sie löschen möchten und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Löschen"
delete1

Anschließend ist die Nachricht noch in Ihrem Ordner vorhanden, wird aber durchgestrichen dargestellt. Sie ist nun "zum Löschen markiert". Um alle Nachrichten, die zum Löschen markiert wurden endgültig zu löschen, nutzen Sie das Menü "sonstige" rechts oben über der Liste der Mails. Dort findet sich die Option "Endgültig Löschen", die ALLE durchgestrichenen Mails endgültig aus dem Postfach entfernt. Im gleichen Menü befindet sich die Option "Wiederherstellen", mit welcher Sie einzeln ausgewählte Nachrichten wiederherstellen können, d.h. den Löschvermerk entfernen können.
delete2

 

Löschen über einen Papierkorb

Haben Sie Webmail so konfiguriert, dass zum Löschen ein Papierkorb verwendet wird, werden die Mails, nach dem Drücken der Schaltfläche "Löschen" zunächst in den Papierkorb verschoben. Um die Nachrichten endültig aus Ihrem Postfach zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Papierkorbordner (dieser befindet sich oben links in der Ordnerliste und hat als Icon eine Mülltonne) und wählen Sie anschließend die Option "Leeren". Damit werden alle Mails die im Papierkorb liegen endgültig gelöscht.
delete4

 

Ändern des Löschverhaltens

Standardmäßig ist die erste Löschmethode in Webmail aktiv. Um aber mit Hilfe des Papierkorbes Nachrichten zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie einen Ordner, der Ihnen als Papierkorb dient (wenn ein solcher noch nicht vorhanden ist)
  2. Gehen Sie zu den Benutzereinstellungen -> Webmail -> Nachrichten löschen und verschieben (in der dritten Spalte der Einstellungsseite).
  3. Setzen Sie nun den Haken bei der Option "Gelöschte Nachrichten in den Papierkorb verschieben anstatt sie im aktuellen Ordner als gelöscht zu markieren?" und speichern Sie anschließend.
  4. Nun erscheint unter dieser Option eine Auswahlliste, wo Sie den Ordner auswählen müssen, welcher als Papierkorb dient.
  5. Speichern Sie erneut.
    delete5

Wenn Sie bisher einen Papierkorb nutzen, das Verhalten aber so ändern möchten, dass die Mails nur als zu "Löschen markiert" werden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie zu den Benutzereinstellungen -> Webmail -> Nachrichten löschen und verschieben (in der dritten Spalte der Einstellungsseite).
  2. Entfernen Sie nun den Haken bei der Option "Gelöschte Nachrichten in den Papierkorb verschieben anstatt sie im aktuellen Ordner als gelöscht zu markieren?" und speichern Sie anschließend.
    delete3

(Sollte Ihr Postfach bereis voll ausgelastet sein und Sie haben bisher das Löschverhalten über den Papierkorb konfiguriert, sollten Sie das Verhalten umstellen und versuchen, ob Sie auf diesem Wege noch Mails löschen können, um Platz zu schaffen)

 

 

Letzte Änderung: 16.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: