FTP-Server

Das Universitätsrechenzentrum betreibt den FTP-Server ftp.uni-magdeburg.de und bietet die Protokolle FTP (über SSL) und SFTP für den Zugang von außerhalb der Uni an.

  • Ablegen von Daten:

    Für das kurzzeitige Ablegen von Daten kann der eigene Account genutzt werden. Dieser muss für den FTP-Server freigeschaltet werden (it-service@ovgu.de). Wird Speicherbereich für gemeinsame Projekte benötigt, sollten die Gruppenlaufwerke genutzt werden.

  • Datenaustausch:

    Um über den FTP-Server Daten austauschen zu können, muss ein funktioneller Account beantragt werden (it-service@ovgu.de), den alle am Datenaustausch beteiligten Partner nutzen. 

Alternative zum Datenaustausch

 

Es stehen zwei Alternativen zum Austausch von Daten bereit:

Letzte Änderung: 22.08.2022 - Ansprechpartner: IT-Service