Lizenzserver für Anwendungen

KMS

 

Für die Lizensierung und Aktivierung von Microsoft Office 2010/2013 und Windows setzt das Universitätsrechenzentrum einen KeyManagementServer (kurz KMS) ein. Dieser führt die Aktivierung ihres Office oder Windows Produktes, welches sie über die Universität erworben haben, durch.

Es können Alle Windows-Lizenzen ab Vista aufwärts, und alle Office Lizenzen ab version 2010 aktiviert werden.

Um ihre Windows- oder Office Lizenz zu aktivieren, benötigen wir vorher die Angabe ihres IP-Subnetzes um Sie für den Dienst freizugeben. Wir benötigen dazu eine E-Mail von ihnen mit Angabe ihres IP-Subnetzes und einen etwaigen Beleg über ihre erworbene Lizenz. Die E-Mail ist zu richten an it-service@ovgu.de

Aktivierungsanleitung für Office 2010/2013 & Windows

Lizenzserver für Anwendungen

Im URZ werden  drei Lizenzserver für  "Shared" Anwendungen betrieben. Die Lizenzen müssen bei der zentralen Softwarebeschaffungsstelle im URZ über den DV-Beauftragenten des jeweiligen Institutes beantragt werden. Die Zugangsparameter für die Nutzung der Software erhät man nach Erwerb der Lizenzen von der Beschaffungsstelle.

Letzte Änderung: 17.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: