Authentifizierung

Das Rechenzentrum betreibt einen Kerberos-Authentifizierungsdienst. Dort werden die Accounts und Passwörter von Universitäts-Angehörigen gepflegt. Es ist sowohl Kerberos (Version 5) für UNIX-Authentifizierung als auch Kerberos-ADDS für Windows-Authentifizierung vorhanden.   

Der Dienst kann von allen Universitätsanwendungen genutzt werden. Die Nutzer haben dadurch folgenden großen Vorteil: nur ein Zugang für verschiedene Services. Die Anwendungen müssen aber Kerberos-fähig sein.

Speziell für die Web-Anwendungen bietet das Rechenzentrum das Shibboleth SSO System.

Dienste, die Kerberos-Authentifizierung des Rechenzentrum nutzen, sind:

  • WLAN
  • Mail
  • Arbeitsplätze im Rechenzentrum und in Bibliothek
  • VPN
  • ...

 

 

Das Rechenzentrum betreibt einen Kerberos-Authentifizierungsdienst. Dort werden die Accounts und Passwörter von Universitäts-Angehörigen gepflegt.

Für die Authentifizierung und Autorisierung bei Webanwendungen und Webservices bietet das Rechenzentrum ein so genanntes "Single Sign-on" System von Shibboleth.

Letzte Änderung: 17.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: